Haus / house, 2012, Acrylfarben auf Wänden

Das Projekt wurde realisiert unter der Mitarbeit der Studenten der ETH Zürich. "Handlungsanweisung: Es werden vier Gruppen à 5 Studenten gebildet. Es sollen gleichmäßige Spuren entstehen, die sich rhythmisch auf der Wand wiederholen. Die Wände des Raumes stehen nicht isoliert, sondern in einem Verhältnis zueinander."
/
34 of 67